Kooperationen

Wei Ai Ling

Nanning, GuangXi, China
Wei Ai Ling lehrte mich die Kunst des 24 Style Taijquan, während meines Studienaufenthaltes 2003 in Nanning, China. An dieser Universität unterrichtete sie die Medizinstudenten als Leiterin in Wushu.

Ai Ling nahm an etlichen Wettkämpfen teil und gewann Goldmedallien in Taiji Quan, in Taiji Schwert at Taiji quan, Taiji Schwert & Push-hands. Zweite Plätze belegte sie in Wushu der Nationalmannschaft, nur um einige zu nennen. Sie ist zugelassen als Wertungsrichterin bei Wettkämpfen.

Sie lebte zeitweilig auf Mauritius, wo sie in Universitäten unterrichtet.

Su Hua Xiang

Su Hua Xiang lehrte mich das „WUDANG QIGONG“.

Er ist Coach of the Shanghei Chen StyleTaijiquan Association, coach of the Huayue Xinyi Liuhebafa Fistic Committee, Coach of the Beijing Southern and Northern Neiweijia Wushu.

Desweiteren hat er den Grade Fifth of the Wushu Rating und ist Commissioner of Guangzhou Wushu Associatiation.

Foen Tjoeng Lie

Geboren in Indonesien, wurde in Indonesien und China in TCM, Qigong und Taijiquan ausgebildet Er ist Übungsleiter und Autor mehrerer Bücher über diese Themen.

1999 wurde er vom Guangxi Universität für TCM in Nanning, China, zum Gastprofessor ernannt.

Tjoeng lehrte mich WuQinXi (Spiel der 5 Tiere).