Unser Tag der offenen Tür fand großen Zuspruch in der Region.

Als besonderen Gast konnten wir den Arzt Dr. Ahmed Awad von der Hassab-Klinik in Alexandria begrüssen, der in seiner Heimat auf dem Spezialgebiet Ernährung tätig ist und TCM mit ägyptischer Naturheilkunde kombiniert…

Unter dem Motto „Ernährung und Entgiftung“ stand am letzten Wochenende der Tag der offenen Tür in der Praxis für klassische Naturheilverfahren und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) in Diedorf-Anhausen, Herlesstr. 13

Inhaberin Isabella Wieser konnte dazu den ägyptischen Arzt Dr. Ahmed Awad von der Hassan-Klinik in Alexandria begrüssen, der in seiner Heimat auf dem Spezialgebiet Ernährungswissenschaften tätig ist und TCM mit ägyptischer Naturheilkunde kombiniert. Die Besucher hatten auch die Möglichkeit, an einer Ernährungssprechstunde teilzunehmen.

Im Rahmen der Veranstaltung erhielt die Heilpraktikerin auch das Zertifikat für ihre Mitgliedschaft im Deutsch-Ägyptischen Verband für Naturheilkunde und Akupunktur (DÄVNA), überreicht durch dessen Leiterin Simone Otto, selbst Heilpraktikerin im Schwarzwald. Voraussetzung dafür war die Gründung des „Arbeitskreises für Naturheilkunde und TCM Augsburg“. Isabella Wieser hat im Jahr 2003 ein vierwöchiges Studium in Nanning, China, absolviert.

Darüber hinaus gab es umfassende Informationen über das Praxisprogramm – angefangen von Akupunktur über klassische Ausleitungs- und Entgiftungsverfahren und Hämtogene Oxidations Therapie (Blut-Sauerstoff-Therapie) bis hin zu Eigenblutbehandlung, Magnetfeldtherapie und Nahrungsmittelunverträglichkeitstests.

(Bericht in der „Stadtzeitung“ vom 01.10.2005)